Bewegung in der VS Damtschach mit Movevo – Telovadba preko projekta Movevo

Am ersten Freitag im Juli durften die Kinder der 1a und 3a einen sehr bewegten und lustigen Vormittag erleben. Zu Besuch war Michael Omann, der Gründer von Movevo (www.movevo.at), mit einer tollen Idee und einer Video-Kamera. Gefilmt wurden die Kinder bei Bewegungsspielen, Turnübungen in der Klasse und im Freien. Hinter dem Projektnamen „motion4kids“ steckt eine Idee, die Medienerziehung und Bewegung miteinander verbindet. Dieses Einreichprojekt wird den Kindern in Form einer App ermöglichen, selbstständig sowie gemeinsam mit Lehr- oder Betreuungspersonen, spielerisch Bewegung in den Alltag zu implementieren. Des Weiteren sollen Freude und Spaß am Sport und der Bewegung an sich geweckt werden. Unsere Schülerinnen und Schüler waren voller Begeisterung beim Videodreh dabei und freuen sich jetzt schon auf die kommenden Bewegungseinheiten.